flugpreis navigation BAL-Tours GmbH
| Home | Thailand | Philippinen | Japan & China | Malaysia | Sri Lanka | Indonesien | Singapur | Indochina | Kontakt |
BAL-Tours GmbH
 
Laos

pfeilAngebote
pfeilKombinationen
pfeilRund- & Erlebnisreisen


Kambodscha

pfeilAngebote
pfeilKombinationen
pfeilRund- & Erlebnisreisen


Vietnam

pfeilAngebote
pfeilKombinationen
pfeilRund- & Erlebnisreisen


Reiseinformationen
pfeilallg. Reiseinformationen
pfeilUrlaubsorte Vietnam

Flugdatenbank
pfeilverfügbare Flüge suchen

Online-Beratung
pfeilLive-Beratung
mit einem
BAL-Tours Mitarbeiter
Inhaltsverzeichnis
pfeilÜbersicht

 






Angebot auf Anfrage
Bal Welle

Peking
Reiseziel:
Bitte klicken sie auf Anfrage
 
...
 
Zur Zeit haben wir leider kein Angebot online.
 
Um ein unverbindliches Angebot von uns zu bekommen
 
klicken Sie bitte auf Anfrage!

Preis p.P./DZ ab:
€.-


Gerne beantworten wir auch Ihre e-mail oder erstellen für Sie
ein kostenloses, individuelles Angebot.
Klicken Sie hierzu einfach auf Anfrage

Anfrage


Vietnam
Die Sozialistische Republik Vietnam (Cộng hoà xã hội chủ nghĩa Việt Nam)(Chinesisch: Viet Nam = Viet im Süden) ist ein Staat in Südostasien. Er grenzt an China, Laos, Kambodscha und das Südchinesische Meer. Nach Jahrzehnten des Krieges galt Vietnam als eines der ärmsten Länder Asiens. Seit Ende der 1980er-Jahre befindet es sich allerdings in einem wirtschaftlichen Aufholprozess.

Die Geographie Vietnams wird auch als "Bambusstange mit 2 Reisschalen" beschrieben: Im Norden und Süden liegen zwei fruchtbare reisliefernde Flussdeltas, dazwischen als Verbindung ein schmales, eher karges, von Wald und Gebirge geprägtes Gebiet. Insgesamt ist Vietnam ein zu 3/4 von Bergen und Hochebenen geprägtes Land.
Das Klima unterscheidet sich erheblich zwischen Nord- und Südvietnam. Der Norden weist ein gemäßigtes tropisches Wechselklima auf, es gibt eine kühle Jahreszeit von November bis April und eine heiße von Mai bis Oktober. Der Süden ist tropisch: warm bis sehr heiß während des ganzen Jahres, etwas kühler von November bis Januar, heiß von Februar bis Mai und mit einer Regenzeit zwischen Mai und Oktober. Die Wetterscheide zwischen diesen Gebieten wird vom Wolkenpass nördlich von Đà Nẵng gebildet.
Während der Regenzeit wüten häufig Taifune, die besonders im Mekong-Delta, aber auch in anderen Küstenregionen verheerende Überschwemmungen anrichten können.

Vietnam hat eine breitgefächerte Tierwelt, diese ist jedoch durch die fortschreitende Zerstörung der Wälder bedroht. So leben nach neueren Schätzungen nur mehr rund 200 Tiger, weniger als sechzig Asiatische Elefanten und nur mehr rund 10 Java-Nashörner dort, deren Überleben allesamt fraglich ist. Weitere Säugetiere umfassen Primaten (Schopfgibbons, Plumploris, Languren, Makaken), Raubtiere (darunter Malaienbären, Marmorkatzen sowie etliche Schleichkatzenarten), Paarhufer (Kantschile, Muntjaks, Hirsche) sowie zahlreiche Fledermaus- und Nagetiergattungen. Die Vogelwelt ist ebenfalls artenreich und umfasst unter anderem Fasane, Nashornvögel, Eulen, Greifvögel, Reiher und zahlreiche Singvögel. Auch Krokodile, Schlangen, Echsen und Frösche sind in diesem Land beheimatet, dazu zahllose Arten von Insekten und Wirbellosen. In den 1990er-Jahren wurden mehrere neue Arten Vietnams beschrieben, darunter das Vu-Quang-Rind und mehrere Muntjakarten.

In Europa wird Vietnam eher mit Vietnamkrieg, Kommunismus und Armut assoziiert und zählt deshalb nicht zu den klassischen Urlaubsländern. Bis vor wenigen Jahren wurde Vietnam deshalb fast ausschließlich von Leuten besucht, die sich für die Kultur interessieren, Abenteuer erleben wollten oder mit dem Land nach dem Vietnamkrieg in der einen oder anderen Art emotional verbunden waren.
Seit etwa 1999 erlebt Vietnam jedoch einen Boom im Tourismus. Neben Studienreisenden kommen auch immer mehr Rucksack-, Pauschal- und Badetouristen, letztere vor allem aus anderen asiatischen Ländern. Dies beruht z.T. auf einem "Ausweich-Effekt", der mit der anhaltenden Gewalt und den Terroranschlägen auf den Philippinen und in Indonesien begründet ist, wohingegen Vietnam das Image eines friedlichen Landes mit niedriger Kriminalität hat.

Der Artikel über Vietnam basiert auf dem Artikel Vietnam aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Gerne beantworten wir auch Ihre e-mail oder erstellen für Sie ein kostenloses, individuelles Angebot. Klicken Sie hierzu einfach auf Anfrage

Anfrage

Informieren Sie sich in unserer Flugdatenbank
über Verfügbarkeit und Preise Ihrer gewünschten Flüge!

Flugabfrage

weitere aktuelle Reiseangebote für Asien finden Sie unter:

Home